Asien-Kreuzfahrt – exotische Eindrücke in komprimierter Form

Asien-Kreuzfahrten sind eine perfekte Möglichkeit diesen riesigen Kontinent von einer völlig neuen Seite kennenzulernen. Verschiedene Routen mit den unterschiedlichsten Zielhäfen. Mal von Singapur startend über Indien bis nach Dubai, mal in östlicher Richtung über Hongkong bis nach Japan hinauf. Für welche Route man sich auch entscheidet, es gibt kaum eine angenehmere Art verschiedene asiatische Kulturen innerhalb so kurzer Zeit so hautnah zu erleben.

Die Vorteile einer Kreuzfahrt vor einer klassischen Rundreise

Die Vorteile einer solchen Asien-Kreuzfahrt im Vergleich zu einer normalen Rundreise liegen auf der Hand. Man kann größere Strecken in kurzer Zeit zurücklegen, da das Schiff nachts den nächsten Hafen ansteuern kann. Man spart das Ein- und Auspacken des Gepäcks, denn das Hotel ist immer mit dabei. Und schließlich hat man an Bord der verschiedenen Kreuzfahrtschiffe eine Vielzahl von Wellness- und Erholungsmöglichkeiten, die ein Bus auf einer klassischen Rundreise nicht bieten kann.

Viele Reedereien – unendliche Möglichkeiten

Wer sich in Ruhe auf dem Markt der Asien-Kreuzfahrten umsieht, wird auf den ersten Blick die alten Bekannten in den Reihen der Reedereien finden. Aida, Tui Cruises und Costa sind natürlich mit ihren Schiffen im asiatischen Raum vertreten. Vor allem in Süd-Ost-Asien starten viele der gängigen Asien-Kreuzfahrten. Allerdings gibt es auch eine ganze Reihe anderer Anbieter, wie zum Beispiel die Reederei Cunard, deren Schiff die Queen Elisabeth von Singapur über Penang in Malaysia und die thailändische Insel Phuket nach Indien und dann weiter nach Dubai steuert. Oder die Reederei RoyalCaribean, die in Brisbane in Australien startet, um dann über Indonesien (Bali), Malaysia und die Philippinen bis ins chinesische Hongkong zu fahren.

Eine Kreuzfahrt als Möglichkeit, in mehrere Kulturen innerhalb kürzester Zeit einzutauchen

Asien ist ebenso groß wie vielfältig. Von Vorderasien über Indien bis nach Süd-Ost-Asien findet man eine Vielzahl verschiedener Kulturen, religiöser Vorstellungen und historischer Sehenswürdigkeiten. Auf einer Asien-Kreuzfahrt, auf der verschiedene Häfen in unterschiedlichen Ländern angefahren werden, hat man die Möglichkeit so viele verschiedene Eindrücke und Erlebnisse mitzunehmen, wie bei keiner anderen Reiseart. Dabei hat die Asien-Kreuzfahrt allen anderen Kreuzfahrtregionen weltweit etwas voraus: die enorme Exotik der Zielgebiete. Kurze Kreuzfahrten mit einem Bordaufenthalt von sieben Nächten kann man bereits für 750,00 € aufwärts pro Person bekommen. Die meisten längeren Reisen beginnen im Preis bei 1.000,00 € pro Person.