Luang Prabang – Abenteuer pur

Seit Jahrzehnten beliebtes Reiseziel von Backpackern und Abenteuer lustigen wird die alte Hauptstadt von Laos, Luang Prabang auch für jene Reisenden, die etwas gehobenere Ansprüche haben, zunehmend Interessant. Die Stadt mit rund 50.000 Einwohnern ist auch kulturell und historisch allemal eine Reise wert.
Fahrradfreundliche Strassen und alte Architektur, die trotz tausender Touristen b erwahrt werden konnte laden Sie ein Laos auf eine absolut authentische Weise kennen zu lernen. Treffen Sie Einheimische, mit denen Sie sehr leicht ins Gespräch kommen können. Unzählige Einkaufsmöglichkeiten erwarten Sie und die köstliche Küche ist mit kaum einer anderen zu vergleichen.
Luang Prabang

Jeden Morgen ziehen buddhistische Mönche durch die Strassen und bitten in ihrem Ritual „Kratip“ um Spenden. Dabei geht es aber weniger um finanzielle gaben sondern um Essen. Die Laoaten geben gerne Reis oder Brot. Wer denkt, dass in so einer Gegend wohl keine Party abgeht der irrt gewaltig, Luang Prabang ist die Partyhochburg in Laos. Jeden Abend erklingen die Rhythmen und die Nächte dauern oft länger als geplant.

Wer länger Zeit hat kann den Wat Xieng Thong Tempel besuchen, der von mannigfaltiger Schönheit sicher zu sehr gut erhalten ist. Wer lieber in die Natur geht, der kann am Kwang Si Wasserfall entspannen. Von dort aus kann man, wenn man sportlich genug ist, zur Pak Ou Höhle, einer buddhistischen Heiligstätte wandern. Für historisch Interessierte bietet das Royal Palace Museum alles Wissenswerte über die Geschichte Laos.

2 Comments
  1. Google Translate Deutsch und voll von falschen Informationen … Der „Verfasser“ war selbst niemals vor Ort. Peinlich, so etwas zu veroeffentlichen.

  2. Hallo Nala

    Danke für Deinen Kommentar. Nein der Artikel wurde NICHT mit einem Translator übersetzt und ich war tatsächlich bereits in Luang Prabang, allerdings ist das schon über 5 Jahre her und natürlich kann sich einiges geändert haben. Es würde mich sehr freuen, wenn Du etwas genauer sagen könntest was nicht oder nicht mehr stimmt, dann kann man das richtigstellen.

    Gerne kannst Du selbst einen Beitrag diesbezüglich schreiben, den wir gerne veröffentlichen.

Comments are closed.