Thrombose auf Langstreckenflügen

Langstreckenflüge sind nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich. Durch das lange Sitzen in Kombination mit dem veränderten Luftdruck kann sich in den Adern ein Blutgerinnsel bilden – eine sogenannte Thrombose entsteht.

Wie kann man einer Thrombose vorbeugen?

  • Bequeme Kleidung: Verzichten Sie auf enge Business-Kostüme oder nehmen sie bequeme Wechselsachen mit.
  • Trinken Sie viel! Am besten sind Wasser oder Tee, Alkohol ist tabu. Das hält das Blut dünn und lässt Sie automatisch häufiger aufstehen.
  • Nikotin verengt die Blutbahnen. Darum sollte möglichst auch vor dem Flug auf Rauchen verzichtet werden.

Als weitere Alternative können Sie Business Class fliegen. Mit Trombose haben Sie gute Chancen umgebucht zu werden.