Vom Flughafen in die Innenstadt von Tokyo

Wie kommt man ab besten nach Tokio?

Am Flughafen NaritaEs gibt zahlreiche Flugverbindungen. Es gibt zahlreiche Flüge von Frankfurt nach Tokio und zwar zu beiden Flughäfen der Stadt: Narita und Handea.

Der Flughafen Narita ist 57 km Luftlinie vom Stadtzentrum entfernt. Die Fahrzeit beträgt 61 Minuten. Mit dem Zug braucht man 30 Minuten. Es gibt Ubahn und Tram. Taxis sind günstiger als in DeutschlandUnd es gibt in Tokio Uber. Das ist noch etwas günstiger

Der Flughafen Haneda liegt westlich der Stadt. Er ist zwar von der Luflinie her etwas näher, allerdings sind die Verkehrsverbindungen nicht ganz so schnell wie in Narita. Wenn man ein Hotel

Taxi in TokioTaxis

Die Fahrt mit dem Taxi vom Flughafen in die Innenstadt von Tokio ist extrem kostspielig und wegen den vielen Staus, die es zu jeder Tageszeit gibt, auch nicht schneller als mit dem Zug. Für eine Fahrt von Narita nach Shinjuku werden umgerechnet mindestens 120 Euro fällig. Wenn du in die östlichen Stadtteile willst kostet es immer noch 90 Euro und mehr. Auch von Haneda in nach Shinjuku oder Tokyo musst du mit ähnelichen Beträgen rechnen.

WLAN-Routers zum Mitnehmen

An beiden Flughäfen kannst Du einfach einen mobilen WLAN-Router ausleihen und so günstig überall in der Stadt mit deinem Smartphone online gehen.  Du kannst mit diesem tragbaren WLAN-Router schnellen und unbegrenzten Internetzugang während Ihres gesamten Aufenthalts in Japan. Sie können sich den Router wahlweise in Ihr Hotel in Japan liefern lassen oder ihn in Harajuku abholen.Buchen Hier.

Tokio Reiseführer

Weitere Tipps für deine Reise nach Tokio findest Du im kostenlosen und spannend geschriebenen Tokio Reiseführer von PDF-Reisefuehrer.com. Darin gibt es nicht nur viele bekannte Sehenswürdigkeiten sondern einige echte Geheimtipps, die man sonst nicht so leicht findet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.