Asien Reise Tipps

Planen Sie Ihre erste Asien-Reise? Wir haben für alle Einsteiger die 5 wichtigsten Asien Reise Tipps zusammengestellt, damit Sie sich schon zuhause perfekt vorbereiten können.

1. Reisen Sie ohne Gepäck an

Kleidung ist in Asien sehr billig und für wenig Geld können Sie in fast jedem Land Ihren Jahreseinkauf machen. Übergepäck ist sehr teuer, daher ist unser Tipp: Reisen Sie ohne oder nur mit wenig Gepäck an und kaufen Sie zu Beginn Ihrer Reise die benötigte Kleidung vor Ort.

2. Vergleichen Sie Direktflüge mit Flügen mit Zwischenstopp

In der Regel sind Flüge mit Zwischenstopp in Dubai, Doha oder Muscat um ca. 1/3 günstiger als die Direktflüge. Bei diesen braucht man für die Reise insgesamt zwar weniger Zeit, dennoch ist es für viele, gerade in der engen Economy Klasse sehr angenehm sich nach 6 Stunden einmal ausgiebig die Beine zu vertreten als 13 Stunden oder länger am Stück in Flugzeug zu sitzen. Zudem kann man den Zwischenstopp auch für ein oder zwei Tage planen und so noch eine zusätzliche Stadt sehen.

3. Reisen Sie nicht in der Regenzeit

Es macht wirklich keinen Spass wenn es auf der Asien-Reise jeden Tag, wie aus Kübeln regnet. Daneben gibt es in vielen Gegenden Asiens zur Regenzeit auch Taifune. Darum unser Reisetipp: Vermeiden Sie Asienreisen in der Regenzeit im Früh-Sommer. Die ideale Reisezeit ist von Oktober bis März, wenn es in Europa kalt und in Asien angenehm warm ist.

4. Buchen Sie Inlandsflüge vor Ort

Wenn Sie Kurzstreckenflüge oder Inlandsflüge vor Ort buchen, sind Sie flexibler und können trotzdem noch günstiger als die Direktflüge. Bei diesen braucht man für die Reise insgesamt zwar weniger Zeit, dennoch ist es für viele, gerade in der engen Economy Klasse sehr angenehm sich nach 6 Stunden einmal ausgiebig die Beine zu vertreten als 13 Stunden oder länger am Stück in Flugzeug zu sitzen. Zudem kann man den Zwischenstopp auch für ein oder zwei Tage planen und so noch eine zusätzliche Stadt sehen.

3. Reisen Sie nicht in der Regenzeit

Es macht wirklich keinen Spass wenn es auf der Asien-Reise jeden Tag wie aus Kübeln regnet. Daneben gibt es in vielen Gegenden Asiens zur Regenzeit auch Taifune. Darum unser Reisetipp: Vermeiden Sie Asienreisen in der Regenzeit im Früh-Sommer. Die ideale Reisezeit ist von Oktober bis März, wenn es in Europa kalt und in Asien angenehm warm ist.

4. Buchen Sie Inlandsflüge vor Ort

Wenn Sie Kurzstreckenflüge oder Inlandsflüge vor Ort buchen sind Sie flexibler und können trotzdem noch günstiger davon kommen. Am besten Sie sprechen mit einem Reisebüro oder direkt mit den Mitarbeitern der Airline am Flughafen.

5. Erwarten Sie das unerwartete

Ich selbst habe schon sehr oft die Erfahrung gemacht, dass ich mir ein Reiseziel als Traumdestination vorgestellt habe. Dann wurde ich bitter enttäuscht. Wenn es auch hervorragend war, hat es dennoch meine hohen Anforderungen nicht erfüllt. Wenn ich alles auf mich zukommen habe lassen war ich bis jetzt immer von dem begeistert, was ich erlebt habe.

In diesem Sinne hoffe ich, dass diese Einsteigertipps für Ihre Reiseplanung hilfreich waren . In unserem Blog finden Sie weitere, detailliertere Informationen zu vielen Reisezielen und Themen.